• Subcribe to Our RSS Feed

Karten herunterladen garmin

Jun 18, 2020 by     No Comments    Posted under: Sin categoría

Ich möchte hinzufügen, dass, wenn yo diese (OpenStreet) Karten für so etwas wie einen Urlaub verwenden möchten, sollten Sie sie ein paar Wochen vorher herunterladen. Die OpenStreetMaps-Website ist manchmal herunteroder sehr verspätet (wie 5000 warten vor Ihnen), für eine Woche zu einer Zeit. Kann sich nicht beschweren, es ist kostenlos, und wenn es funktioniert, ist es sehr gut, aber es kann ein bisschen frustrierend sein, wenn Sie versuchen, am Sonntag herunterzuladen, wenn Sie am Montag nach Mallorca fliegen, um einen Radurlaub zu verbringen… (Ja, Erfahrung im Gespräch…). So befand sich ein Edge 520 in der nicht-navigationalen kartenlosen Linie der 500-Serie, und Karten darauf waren ein “Look at this cute new feature!”-Element. Ich habe gerade Rays Rezension des 520 noch einmal gelesen und er sagt, dass es eine begrenzte Menge an Platz für alles extra gibt, höchstens 54 Mb. Ich kann also leicht glauben, dass Sie nur noch 12 Mb drauf haben. Sie müssen wahrscheinlich Ihren Aktivitätsordner auf dem Edge sichern und löschen. Der Edge sollte auf Ihrem Desktop als “GARMIN” montiert werden, und Sie können es wie jedes andere Dateisystem behandeln.

Sie werden auf jeden Fall MapInstall benötigen, und Sie müssen sparsam sein, wie viel von einer Karte Sie auf dem Edge installieren. Wenn Ihr Edge nicht montiert wird, hat der angezeigte Fehler wahrscheinlich etwas mit der Festplatte auf Ihrem Mac zu tun, da der Papierkorb auf jedem Volume separat gespeichert wird und Ihr Mac nicht einmal weiß, was sich im Papierkorb auf Ihrem Edge befindet, es sei denn, er ist montiert. DiskUtility im Ordner Applications->Utilities kann Dateisysteme auf Probleme überprüfen. Im Nachhinein denke ich, dass der Preis für Garmin-Karten zu hoch ist. Es gibt einige so gute oder besser, Alternativen kostenlos online zur Verfügung. Dieses Produkt ist überteuert für das, was es ist. Ich würde andere Software empfehlen. – Garmin Map Review auf Amazon Interessanterweise die gleichen Trails, die ich erwähne NICHT auf verbinden angezeigt, SIND auf dem Edge-Gerät angezeigt. Also verbinden ist hinter Geräten aus irgendeinem Grund. Und zumindest für meinen 530 wurden die Karten seit Wochen nicht aktualisiert. Außerdem werden dieselben Trails im OSM-Standard-Layer angezeigt, sodass es sich nicht um ein Problem des Layers handelt. –Sie sind immer noch ziemlich sperrig aussehend, obwohl.

Wie würden Sie Qualität klug vergleichen, die osm Karten und Garmin-Karten ? Warum sollten wir das tun müssen, wenn alle Garmin-Karten in Ordnung sind? 🙂, dass ich weiterhin die Garmin-Karten verwenden würde. Der Hauptgrund, dies zu verwenden, ist, wenn Sie außerhalb der Region reisen, für die Sie Karten haben. Für mich fehlt Garmin hier aber noch das Boot. Diese sollten leicht über nichts anderes als nur die Garmin Connect Mobile App und WiFi (arta wie das Herunterladen von Musikwerken) erfolgen. Bezahlen und tun. Dann denke ich, es gibt keinen Grund für 20 Dollar, karten von Websites von Drittanbietern manuell ohne Heatmap-Daten/etc zu laden… Das “Problem” ist, dass die NA- und EU-Karten alle umfassend und massiv sind: Ich verwende Garmin Mapsource. Ich lade Topo-Karten von gpsfile depot.com herunter. Ich öffne dann diese Karten in Mapsource und erstelle eine Karte des von mir gewünschten Gebiets und erstelle sie. Ich benenne es dann um und kopiere es in den Garmin-Ordner auf dem Gerät, das ich verwende. Einige dieser Karten haben zwar ein gewisses Alter, aber ich habe nicht festgestellt, dass dies ein Problem für meine Verwendung ist.

Hallo. Haben diese Website seit ein paar Jahren beim Herunterladen von Karten auf Garmin über PC ohne Probleme verwiesen. Aber ich bin jetzt auf Mac (Seufzer) und habe wirklich zu kämpfen. Wenn ich die Datei herunterlade, erhalte ich eine .gmap-Erweiterung und dann eine Reihe von Dateien, von denen keine `gmapsupp` oder irgendetwas vage ähnliches ist.

Comments are closed.